Logo...die Frische an der Nordsee


Lage und Ausstattung
 
Unser Ferienhaus mit der angebotenen Ferienwohnung liegt am Süd-Ost-Rand des Ortsteils "Friedrichskoog-Spitze",
als letztes Haus auf der linken Seite der "Großen Balje", die dort mit einem Wendehammer endet.
Das Haus liegt daher zugleich als letztes Haus hinter dem Deich. Zwischen dem Haus und dem Deich befinden sich nur noch eine Wiese,
ein kleiner Graben (der sog. "Vorfluter") und eine sehr wenig befahrene Straße am Deichfuß.

Vom Deich sieht das Ganze so aus:
 
Ferienhaus

Man erreicht das 1988 fertig gestellte Haus über eine kleine Zufahrt, an deren Ende sich ein Kfz-Stellplatz befindet.

Auffahrt Fewo Das  Haus ist umgeben von einem Garten (Rasenfläche)
mit einer kleinen Sandkiste hinter dem Haus.
Auf der Ostseite und der Südseite (Terrasse) wird das Grundstück
durch mit Rosen bepflanzte Erdwälle eingegrenzt.
An der Nordseite grenzt das Grundstück nur an einen benachbarten Garten.
Es gibt also kein Visavis.

In dem Haus befinden sich zwei Ferienwohnungen: Die Wohnung im Obergeschoss nutzen wir, wenn es die Zeit erlaubt selbst,
dies allerdings nur an den Wochenenden oder in den Ferien. Die Wohnung im Erdgeschoss vermieten wir.
 

Lassen Sie uns doch mal gemeinsam durch die insgesamt über 70 qm große Ferienwohnung gehen:
 
Hier zunächst einmal der Grundriss:

Grundriss der Wohnung
Wir betreten das Haus erwartungsgemäß durch den "Eingang", der uns in einen Vorflur führt.
Dort finden Sie die Garderobe, eine Sitzbank, eine Kommode und - an den Wänden -
erste wichtige Informationen wie z.B. den gültigen Tidenkalender und eine Radwanderkarte.

Von diesem Vorflur zweigt nach links der kleine "Kinderschlafraum" ab, den die Kinder meistens lieben,
auch wenn er wegen seine geringen Größe wirklich nur zum Schlafen geeignet ist.
Hierfür steht dort ein Etagenbett von normaler Größe (200 x 80 cm), so dass dort bei Bedarf auch Erwachsene schlafen können.
Ansonsten gibt es dort noch eine Garderobe und eine Kommode.
Für Gäste mit Kleinkindern steht dort auch noch ein zusammengeklapptes Kinder-Reisebett mit einem festen und geraden Boden.

Vom Vorflur nach rechts zweigt der eigentliche Flur ab, in dem Sie einen großen Einbauschrank und eine Abseite
(mit dem Staubsauger) finden und über den Sie das Schlafzimmer, das Bad und das Wohnzimmer erreichen.


Das Schlafzimmer ist nach Osten ausgerichtet und kann nicht eingesehen werden.
Sie können die Vorhänge also zuziehen - oder es auch lassen.
In dem Schlafzimmer stehen ein Doppelbett (200 x 160 cm)
mit zwei Nachttischen und ein Kleiderschrank.
Wer sucht, der findet dort auch ein Bügelbrett und ein Bügeleisen.
Schlafzimmer

Das für eine Ferienwohnung sehr große Vollbad verfügt über Badewanne, Waschtisch und WC.
Die Wasseraufbereitung erfolgt über einen modernen Durchlauferhitzer. Ach ja: Auch dort steht eine Kommode.
In einer ihrer Schubladen sollte ein Föhn liegen..


Das für eine Ferienwohnung ebenfalls sehr große Wohnzimmer
ist nach Südwesten ausgerichtet, hat aber auch Fenster auf der Ostseite
und ist daher sehr hell.
Dort finden Sie eine große Sitzecke mit einem kleinen Couchtisch.
Falls Sie mal Besuch bekommen sollten: In einem der beiden Sofas,
die die Sitzecke bilden, ist ein ausklappbares Gästebett
mit einer recht komfortablen Liegefläche von 200 x 140 cm versteckt.
Wohnzimmer-Sitzecke

Ferner befindet sich im Wohnzimmer eine Essecke

Essplatz mit Platz für bis zu 6 Personen.
Für 4 Personen sind feste Stühle vorhanden,
für zwei weitere Personen gibt es Klappstühle.
Und falls Sie ein Kleinkind mitbringen: Auch ein Kinderstuhl (ein "Tripp-Trapp" von der Fa. Stokke) steht bereit.

Ansonsten finden Sie in diesem Raum in einer Ecke eine Kommode, 
auf der eine kleine Stereoanlage mit CD-Player steht
und in der anderen Ecke eine TV-Anlage
(81cm-Flachbildfernseher mit SAT-Empfänger und DVD-Player).

Dort steht auch das Telefon, das Sie sogar unentgeltlich nutzen dürfen, dies aber
- bitte beachten! -
nur im Festnetz (also ohne Anrufe bei Mobilfunkgeräten/Handys),
nur innerdeutsch (also bitte nicht für Telefonate ins Ausland!),
und nicht für Anrufe bei sog. "Service"- oder "Mehrwert"-Nummern (0180, 0190, 0800, 0900 etc.).

Die Tür in der Essecke führt in die Küche.
Dort finden Sie alles (oder doch wenigstens fast alles), was man so braucht,
also einen E-Herd mit Ceranfeld und Umluft-Backofen, eine Abluftanlage, einen Kühlschrank (mit Frosterfach),
eine Spüle und  - ganz wichtig -  einen Geschirrspüler. Geschirr und Besteck sind jeweils 8-fach vorhanden.


Über die Küche führt der Weg auf die große Süd-West-Terrasse,
die durch den schon erwähnten Erdwall vor Einsichtnahme geschützt ist.
Terrassengestühl ist natürlich auch vorhanden.
Und im Sommer steht da auch ein Strandkorb -
zum Sonnen oder Schlafen auch bei Wind
(von dem es in Friedrichskoog reichlich hat).
Terrasse

Über einen separaten Eingang auf der hinteren Giebelseite des Hauses erreicht man den Hauswirtschaftsraum.
Dort steht nicht nur eine Waschmaschine (wichtig für Eltern mit Kleinkindern).
Dort ist auch Platz für zwei Fahrräder, die mitgebracht oder vor Ort gemietet werden können.
Und für ambitionierte Mieter steht dort auch ein Motor-Rasenmäher.

Neben dem Zugang zum Hauswirtschaftsraum finden Sie schließlich noch eine kleine Sandkiste,
die allerdings nur für kleine Kinder geeignet ist. Für diese stehen dann auch Eimer und Schaufel im Hauswirtschaftsraum.

Zum Schluss:
Auf vielfachen Wunsch haben wir das Haus mit einem Internet-Zugang (W-LAN) ausgestattet,
der kostenlos genutzt werden kann. Wer dies möchte, frage uns bitte nach dem Passwort!

Da die in Friedrichskoog verlegten Telekommunikationskabel aber nicht sehr leistungsfähig sind, kommt es leider mitunter zu "Abstürzen" des W-LAN. Auch haben manche Mieter (insbesondere "Mac-User") Probleme mit dem Zugang ins W-LAN.
Der Internet-Zugang ist daher nur ein unentgeltliches Extra und nicht verbindlicher Bestandteil des Mietvertrages!
 
Das wär's zunächst einmal.
Wenn Sie noch Fragen haben: Rufen Sie an oder schicken Sie uns eine E-Mail!